8 Tage Paris

Reiseforum Paris. Fragen, Tipps die speziel mit der französischen Hauptstadt zu tun haben
smithgates@live.de
Beiträge: 2
Registriert: 3. Okt 2016 21:40
Kontaktdaten:

8 Tage Paris

Beitrag von smithgates@live.de » 3. Okt 2016 22:06

Hallo ihr lieben,

ich und meine Freundin sind ab dem 15.10-20.10 in Paris, es gibt so viele vorschläge was man dort machen kann,nun brauch ich eure hilfe um alles vernünftig zu planen wie wir unsere Tage dort verbringen.

Abfahrt nach Köln zurück ist am 20.10 um 11:55 Uhr
Am 16.10 hat sie Geburtstag, was wir an diesem Tag machen,das weiss noch keiner.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------
TAG 1:

Wir haben uns eine Wohnung in "Rue de la Fédération 75015 Paris" angemietet.
Ankommen werden wir am 15.10  um 16:05 Uhr, dann mit der Metro RER B und RER C zur Wohnung erstmal.

Dannach mit dem Online gekauftem Ticket zum Eifelturm da er 500meter entfernt ist, hoff das Ticket beschleunigt es etwas beim betreten des Turms =)
Ein wenig noch am Champ de Mars spazieren und der Tag neigt dem ende zu.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Notiert habe ich mir mal folgende Orte die für uns interssant wären:

Sacré-Cœur de Montmartre
Tour Montparnasse (soweit man nach oben darf als Touri)
Galeries Lafayette Haussmann (sehenswert ?)
Palais de Chaillot
Centre Georges-Pompidou
Große Pariser Moschee
Arc de Triomphe in verbindung mit Avenue des Champs-Élysées
Cathédrale Notre-Dame
Pont Alexandre III
Jardin des Tuileries

Oder ist das zuviel des guten oder was meint ihr ?
Könntet ihr mir eventuell was davon rausstreichen was nicht so spektakulär ist und auch vielleicht was nicht erwähnt wurde hinzufügen ?

Mit freundlichen Grüssen

ludo
Beiträge: 35
Registriert: 23. Mai 2010 15:01
Kontaktdaten:

Re: 8 Tage Paris

Beitrag von ludo » 4. Okt 2016 15:15

Hallo
Ich Denke für 8 Tage ist euer Programm nicht zuviel.
Auf den Tour Montparnasse kommt man als Tourist ist allerdings kostenpflichtig (15 € Eintritt)
Palais de Chaillot  und Eiffelturm könntet Ihr miteinander verbinden da das Palais de Chaillot gleich auf der anderen Seine Seite gegenüber dem Eiffelturm liegt.
Arc de Triomphe und Avenue des Champs-Élysées könntet Ihr mit Pont Alexandre III und evtl. falls ihr gut zu Fuß seid auch noch mit dem Jardin des Tuileries verbinden. 
Galeries Lafayette  sind durchaus sehenswert ihr könntet dann gleich noch einen kleinen Schlenker zur Opera machen.
Centre Georges-Pompidou kann man gut mit Notre-Dame verbinden.
Was ich mir unbedingt noch ansehen würde ist das neue Museum die Fondation Louis Vuitton schon das Gebäude allein ist sehenswert.

Viel Spass 

smithgates@live.de
Beiträge: 2
Registriert: 3. Okt 2016 21:40
Kontaktdaten:

Re: 8 Tage Paris

Beitrag von smithgates@live.de » 8. Okt 2016 19:40

Vielen dank ! Hat mir geholfen.
Sorry hab statt 6 die 8 Tage eingetippt.
Also der Plan steht:

TAG 1:
Palais de Chaillot  und Eiffelturm

TAG 2 (Geburtstag):
Notre Dame, Centre Georges-Pompidou, mit der Bateu le Calife entlang der Seine

Tag 3:
Arc de Triomphe, Avenue des Champs-Élysées,Pont Alexandre III

TAG 4:
Galeries Lafayett,Sacré-Cœur de Montmartre,Opéra Garnier

TAG 5:
Tour Montparnasse,Große Pariser Moschee,Little Cantine

TAG 6 Abreise 12 Uhr:
Jaquees, A2Pas Auchan für ein paar kleine mitbringsel und einkäufe
-------------------------------------------------------------------------------------------
Denk zum Sacré-Cœur de Montmartre werden wir auf öffentliche verkehrsmittel zurückgreifen,dafür gibts ja  google maps =)
Das  Fondation Louis Vuitton planen wir spontan ein,ist ja nicht sehr weit entfernt.
So wie es geplant wurde kann man es ja machen oder ?

Grüsse

ludo
Beiträge: 35
Registriert: 23. Mai 2010 15:01
Kontaktdaten:

Re: 8 Tage Paris

Beitrag von ludo » 10. Okt 2016 23:57

Sieht gut aus dein Planning. Und dürfte locker machbar sein. Vor allem wenn Ihr die Tickets für den Eiffelturm schon gekauft habt. Denn das warten an den Kassen der Haupt Sehenswürdigkeiten nimmt oft viel Zeit weg !
Viel Spaß in Paris und berichte mal wie's war wenn Ihr zurück seid.

Benutzeravatar
HenryGra
Beiträge: 9
Registriert: 21. Mai 2014 11:23
Kontaktdaten:

Re: 8 Tage Paris

Beitrag von HenryGra » 11. Nov 2016 10:31

smithgates@live.de vielleicht kannst du mal kurz berichten, welche Plätze und Sehenswürdigkeiten sich gelohnt haben und welche man eher nicht besucht haben muss. Ich bin in 3 Wochen mit meiner Handballmannschaft auf einem Tunier in der Nähe von Paris und wir überlegen, noch ein paar Tage für einen Städtetrip dranzuhängen. Da wir eine große Gruppe sind, sind wir mit einem Busreiseunternehmen unterwegs, welches uns hin-und zurück sowie zu den verschiedenen Sehenswürdigkeiten fährt. Es wäre also praktisch, wenn man vieles auch durch den Bus aus besichtigen könnte. 

Da die meistens von uns Studenten sind, haben wir auch nicht das Geld überall reinzugehen und den hohen Eintrittspreis zu zahlen. Es wäre also cool, wenn es auch Sehenswürdigkeiten gibt, die man nicht unbedingt von drinnen gesehen haben muss, sondern ein Blick von außen vollkommen reicht  ;)

Ein Hotel haben wir auch noch nicht gebucht, ist wirklich schwierig eine so große Gruppe (25 Leute) in einem Hotel zusammen unterzubringen. Habt ihr Hotels die ihr empfehlen könnt?
Bin über jede Hilfe dankbar! 


Social Media

       
  • Vergleichbare Themen
    Statistik
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Das könnte dich auch interessieren :