Geldversorgung im Urlaub

Alles was in kein anderes Forum passt
Parisuhr
Beiträge: 11
Registriert: 20. Jul 2014 19:49
Kontaktdaten:

Geldversorgung im Urlaub

Beitrag von Parisuhr »

Hallo,

hat jemand von Euch schonmal daran gedacht, ein Konto in Frankreich zu eröffnen oder wie man ohne hohe Gebühren Bargeld bei seiner Hausbank abheben kann?

Gruß

IsaFrauce
Beiträge: 22
Registriert: 28. Jul 2014 17:52
Kontaktdaten:

Re: Geldversorgung im Urlaub

Beitrag von IsaFrauce »

Ich habe eine kostenlose DKB-Visa Kreditkarte und kann damit international kostenlos abheben

Parisuhr
Beiträge: 11
Registriert: 20. Jul 2014 19:49
Kontaktdaten:

Re: Geldversorgung im Urlaub

Beitrag von Parisuhr »

Hallo,

danke der schnellen Antwort ! Hier in Deutschland bin ich als Selbstständiger bei der DAB Bank und habe dort mein Girokonto. Stimmt mit einer Kreditkarte könnte das gut klappen :) danke.

Chrissette
Beiträge: 10
Registriert: 24. Jul 2014 09:43
Wohnort: Potsdam
Kontaktdaten:

Re: Geldversorgung im Urlaub

Beitrag von Chrissette »

Habe eine Kreditkarte von MLP, aber Frankreich müsste man gut mit den meisten Anbietern klarkommen. Sollte man meinen, sind doch Euro-Raum. Würde aber gerne mal wissen, wie das ist, ob die Franzosen lieber häufiger Bares sehen wollen als es in Deutschland ja immer noch viel zu oft üblich ist.
http://www.youtube.com/watch?v=Q3Kvu6Kgp88 / Cette chanson est une chanson que je chante quand j'ai peur de quelque chose

Parisuhr
Beiträge: 11
Registriert: 20. Jul 2014 19:49
Kontaktdaten:

Re: Geldversorgung im Urlaub

Beitrag von Parisuhr »

Hallo,

das mit der Kreditkarte von MLP ließt sich ganz gut. Ich hatte schonmal überlegt ein Netbank Girokonto zu eröffnen, die Bank hat auch faire Konditionen und wäre interessant.


Chrissette
Beiträge: 10
Registriert: 24. Jul 2014 09:43
Wohnort: Potsdam
Kontaktdaten:

Re: Geldversorgung im Urlaub

Beitrag von Chrissette »

Hauptsache man kann überall schnell an Bares kommen, ohne teure Gebühren. Ich persönlich fände es ja klasse, wenn überall die Karte Nr.1 Zahlungsmittel werden würde...
http://www.youtube.com/watch?v=Q3Kvu6Kgp88 / Cette chanson est une chanson que je chante quand j'ai peur de quelque chose

Parisuhr
Beiträge: 11
Registriert: 20. Jul 2014 19:49
Kontaktdaten:

Re: Geldversorgung im Urlaub

Beitrag von Parisuhr »

Hi,

ich hätte noch eine kreditkarte gefunden: http://www.hotelzimmer-gardasee.de/kost ... e-abheben/ ...scheinbar klappt es mit dieser ohne gebühren am gardasee sehr gut !

Benutzeravatar
Paris
Beiträge: 6
Registriert: 28. Jul 2016 16:45
Kontaktdaten:

Re: Geldversorgung im Urlaub

Beitrag von Paris »

Über ein eigenes Konto in Frankreich habe ich noch nie nachgedacht, weil wäre es wirklich billiger, denn ich müsste das Geld doch transferieren und das kostet mich doch auch etwas, oder? Besitze nämlich keine Kreditkarte.
L'amour!!!!

Antworten

Social Media

       

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste

Das könnte dich auch interessieren :